Präventionsrat

Schülerinnen und Schüler sind heutzutage einer Vielzahl von Suchtgefahren ausgesetzt. Um diesen rechtzeitig zu begegnen, hat die HMS einen Präventionsrat installiert. Er versteht sich als informelles Gremium für alle Präventionsprojekte und setzt sich zusammen aus Eltern, Lehrern, Schülern und einem Präventionsbeamten der Polizei.
Etwa alle drei Monate findet hierzu ein Treffen aller beteiligten Personen statt. Dabei werden Themenschwerpunkte gesetzt und Veranstaltungen für Eltern und Lehrer sowie wichtige Projekte initiiert.

#Auszeichnungen

#aktuelles

Heinrich-Mann-Schule als „Jugend präsentiert-Schule“ ausgezeichnet

Die Heinrich-Mann-Schule wurde im Rahmen des Bundesfinales des „Jugend-präsentiert-Wettbewerbes“ in Berlin als „Jugend präsentiert-Schule“ ausgezeichnet. Nach der Ricarda-Huch-Schule (Dreieich) ist sie somit die zweite Schule im Kreis Offenbach, die diesen Titel tragen darf.

Weiterlesen

Meine Werte – deine Werte: Was hält unsere Gesellschaft zusammen?

Unter diesem Titel veranstaltete die Deutsche Gesellschaft e.V. ihre Regionalkonferenz Hessen im Hessischen Landtag. Diese Veranstaltung...

Weiterlesen

HMS-Schüler besuchen "Wiege der Demokratie"

Die Leistungskurse Geschichte der Q1 unternahmen kürzlich eine Exkursion zur Paulskirche nach Frankfurt.

Weiterlesen

Voten für den guten Zweck

Voten Sie für die HMS: „Deutscher Engagementpreis“

Weiterlesen

Schüler versuchen sich an Börsengeschäften

Teilnahme des PoWi-Leistungskurses Q3 der Heinrich-Mann-Schule (HMS) am Planspiel Börse der Sparkasse

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.