MINT - freundliche Schule

Das Zertifikat wird von der Initiative „MINT Zukunft schaffen“, die unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel steht, verliehen. Um als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet zu werden muss die Schule zusätzliche MINT-Aktivitäten anbieten, die über den normalen Unterricht hinausgehen, an Wettbewerben teilnehmen, sich um eine gute Berufsorientierung kümmern und vieles mehr. Vor allem aber muss sie Kinder für MINT begeistern können! Denn:

„Die PISA-Ergebnisse zeigen, dass die Freude am naturwissenschaftlichen Unterricht einen starken signifikanten Einfluss auf die naturwissenschaftlichen Kompetenzen hat. Freude und Relevanz der MINT-Fächer wiederum führen auch dazu, später einen MINT-Beruf ergreifen zu wollen. … Das MINT-Profil der Schule wirkt sich positiv auf die Kompetenzen aus.“ (MINT-Frühjahrsreport 2018, S. 60)

Die vielfältigen Angebote der Heinrich-Mann-Schule begeistern Schüler und Schülerinnen gleichermaßen. Dass neben der Begeisterung die Qualität nicht zu kurz kommt, zeigen die guten Ergebnisse in den entsprechenden Leistungskursen.

Siehe auch: MINT - Unsere Angebote

#Auszeichnungen

#aktuelles

Gut und gekonnt gelesen…

…haben die Finalisten des Schulentscheids der Heinrich-Mann-Schule Dietzenbach im Rahmen des 60. bundesweiten Vorlesewettbewerbs.

Weiterlesen

HMS-Ampel steht auf GO

Viel Spaß, gute Stimmung und leuchtende Augen - der „Tag der offenen Tür“ an der Heinrich-Mann-Schule Dietzenbach war ein voller Erfolg, die Feedback-Ampel der jungen Besucher stand voll und ganz auf grün

Weiterlesen

Besuch der Europäischen Zentralbank

Der Leistungskurs Politik&Wirtschaft (PoWi) der Q3 sowie ein Grundkurs Q1 der Heinrich-Mann-Schule (HMS) besuchten ...

Weiterlesen

Weihnachtliches Basteln auf Englisch

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit fanden sich am 18.11.2019...

Weiterlesen

Heinrich-Mann-Schule als „Jugend präsentiert-Schule“ ausgezeichnet

Die Heinrich-Mann-Schule wurde im Rahmen des Bundesfinales des „Jugend-präsentiert-Wettbewerbes“ in Berlin als „Jugend präsentiert-Schule“ ausgezeichnet. Nach der Ricarda-Huch-Schule (Dreieich) ist sie somit die zweite Schule im Kreis Offenbach, die diesen Titel tragen darf.

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.