Startseite | Moodle | Vertretung | Impressum | Kontakt

Spanisch

Warum Spanisch lernen?

Die Spanisch-Fachschaft

Spanisch ist Muttersprache für fast 400 Millionen Menschen auf der Welt. Darüber hinaus ist Spanisch auch in vielen weiteren Ländern weit verbreitet, auch wenn es dort keine offiziell anerkannte Sprache ist. Allein in den USA hat sich die Zahl der spanischsprachigen Menschen in nur einem Jahrzehnt um 60% erhöht und mittlerweile spricht ca. ein Zehntel der US-Amerikaner zu Hause Spanisch.

In der internationalen Kommunikation ist Spanisch die am zweitmeisten gesprochene Sprache und ist offizielle Amtssprache der EU sowie der UN und seinen Organisationen.

Spanisch ist ein Schlüssel zu zahlreichen Kulturen und Spanien gilt seit Jahrhunderten als Brücke zwischen dem Abendland und Afrika, dem Christentum und dem Islam. Die hispanische Kultur hat einen weltweiten Einfluss auf Literatur, Kunst, Film, Musik und Architektur: Namen wie Pablo Picasso, Salvador Dalí, Isabel Allende, Gabriel Garcia Marquez, Shakira, Antonio Banderas, Penelope Cruz oder Alejandro González Iñárritu sind den meisten ein Begriff.

Abgesehen davon, dass Spanien eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen ist, sind Spanischkenntnisse auch im Hinblick auf die weltweiten wirtschaftlichen Entwicklungen eine wichtige und vorteilhafte berufliche Qualifikation.

Fachsprecherin: Maria E. Erdmann-Martínez

  • Ab der 7. Klasse Spanisch als zweite Fremdsprache
  • Ab der 9. Klasse Spanisch als dritte Fremdsprache (Gymnasialzweig)
  • Spanisch im Grund- und Leistungskurs in der Oberstufe
  • Beginn der zweiten Fremdsprache in der Oberstufe im Übergang vom Realschul- in den Gymnasialzweig

DELE - Zertifikat

Heutzutage wird in vielen Berufen vorausgesetzt, dass man sich auf mindestens einer Fremdsprache verständigen kann. Ebenso wichtig ist es, Sprachkenntnisse auch nachweisen zu können.
Die diplomas DELE sind offizielle Zertifikate zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse, die das Instituto Cervantes im Namen des spanischen Ministeriums für Erziehung und Wissenschaft vergibt. Die Anerkennung ist international und gilt gleichermaßen im universitären Bereich und in der Berufswelt. In Spanien werden sie von Universitäten sowie öffentlichen und privaten Institutionen als offizieller Nachweis der spanischen Sprache anerkannt.

• Für die Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse Gymnasium und Realschule besteht die Möglichkeit, sich auf die DELE-Prüfungen (Diplomade Español como Lengua Extranjeta) vorzubereiten.

• Die DELE-Sprachzertifikate ergänzen den Lehrplan für Sprachen an vielen Bildungseinrichtungen und stellen außerdem eine zusätzliche Qualifikation für den Berufs- und Bildungsbereich dar. Sie können den Einstieg ins Berufsleben und in das Bildungssystem in Spanien und in den über 100 anderen Ländern, in denen die DELE-Prüfungen abgelegt werden können, erleichtern.

• Unsere Schüler, vorbereitet durch die Lehrkräfte der Heinrich-Mann-Schule, nehmen seit Jahren erfolgreich an diesen Prüfungen teil. http://frankfurt.cervantes.es/de/dele/default_dele.htm

• Die kostenpflichtige Prüfung wird vom Instituto Cervantes durchgeführt.

• Auch wenn sich die Schüler entschließen, nicht an der Prüfung teilzunehmen, bietet der Unterricht doch die Möglichkeit, sicherer im Gebrauch des Spanischen zu werden. Darüber hinaus gibt der Kursbesuch in der 8. Klasse den Schülern mehr Selbstvertrauen im Umgang mit der spanischen Sprache, dies auch im Hinblick auf den Spanisch-Austausch.

Um Schülerinnen und Schülern authentische Einblicke in die Spanische /Lateinamerikanische Sprache und Kultur zu gewähren, organisieren wir Begegnungen:

  • In der Jahrgangstufe 8 gibt es seit 2013 einen Austausch mit den Schüler/innen des Colegio Decroly in Madrid. http://www.colegiodecroly.org/index.php/quienes-somos/donde-estamos/59-breaking-news/351-intercambios-escolares-con-alemania3
  • Studienfahrten nach Spanien (Barcelona, Cadiz) mit Schüler/innen der Oberstufe
  • Schulpartnerschaft seit 30 Jahren mit dem Instituto Héroes y Mártires de la Revolución in Masaya/ Nicaragua
  • Kinotag - Außerdem besuchen wir jährlich Cine en Español – 9. Klasse
  Tel.: 06074-91768-0 | Fax: 06074-91768-10 | Etruskerstr. 2, 63128 Dietzenbach | E-Mail: verwaltung@heinrich-mann-schule-dietzenbach.de