Präventionsrat

Schülerinnen und Schüler sind heutzutage einer Vielzahl von Suchtgefahren ausgesetzt. Um diesen rechtzeitig zu begegnen, hat die HMS einen Präventionsrat installiert. Er versteht sich als informelles Gremium für alle Präventionsprojekte und setzt sich zusammen aus Eltern, Lehrern, Schülern und einem Präventionsbeamten der Polizei.
Etwa alle drei Monate findet hierzu ein Treffen aller beteiligten Personen statt. Dabei werden Themenschwerpunkte gesetzt und Veranstaltungen für Eltern und Lehrer sowie wichtige Projekte initiiert.

#Projektwoche 2019

#Auszeichnungen

#aktuelles

„Mensch Nazi“ – Lieder und Texte zum Nachdenken

Stephan Krawczyk, Liedermacher, Schriftseller und DDR-Bürgerrechtler, liest und singt in der Heinrich-Mann-Schule in Dietzenbach zum Thema Rechtsextremismus

Weiterlesen

Schulorchesterfahrt nach Frankreich

Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Dietzenbach und Velizy fuhr ein Teil unseres Schulorchesters über das Christi Himmelfahrts-Wochenende nach Frankreich...

Weiterlesen

5cG erreicht den 2. Platz beim Musikwettbewerb Musik Monat Mai

Im Rahmen des an der Frankfurter Musikhochschule ausgetragenen Wettbewerbs, hat die Klasse 5cG am 13. Mai den 2. Platz errungen....

Weiterlesen

Europatag an der HMS

EU-Abgeordneter Thomas Mann besuchte die Heinrich-Mann-Schule (HMS) Dietzenbach

Weiterlesen

Jung-Historiker erringen das Treppchen

Klasse 9bG der Heinrich-Mann-Schule (HMS) belegt den 3. Platz beim hessenweiten Schülerwettbewerb der Landeszentrale für politische Bildung

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.