Präventionsrat

Schülerinnen und Schüler sind heutzutage einer Vielzahl von Suchtgefahren ausgesetzt. Um diesen rechtzeitig zu begegnen, hat die HMS einen Präventionsrat installiert. Er versteht sich als informelles Gremium für alle Präventionsprojekte und setzt sich zusammen aus Eltern, Lehrern, Schülern und einem Präventionsbeamten der Polizei.
Etwa alle drei Monate findet hierzu ein Treffen aller beteiligten Personen statt. Dabei werden Themenschwerpunkte gesetzt und Veranstaltungen für Eltern und Lehrer sowie wichtige Projekte initiiert.

#Auszeichnungen

#aktuelles

Heinrich-Mann-Schüler auf Studienfahrt in Polen

Eine Studienfahrt von hohem historischen und politischen Erkenntniswert durften dieser Tage 28 Schülerinnen und Schüler ...

Weiterlesen

Haargenau

- ein Workshop der H-M-S für Väter und Töchter

Weiterlesen

Dietzenbacher Schülerinnen und Schüler auf Studienfahrt nach Liverpool

Auch dieses Jahr fand die traditionelle Studienfahrt der bilingualen Kurse der beiden Dietzenbacher Schulen (Heinrich-Mann- und Ernst-Reuter-Schule) vom 15. bis zum ...

Weiterlesen

Ciao Bella - Abschlussfeier der 9H und 10R

„Ciao Bella“ war das Abschlussmotto der diesjährigen Haupt- und Realschulklassen. Am Dienstag, den 18.06.2019 ....

Weiterlesen

„Mensch Nazi“ – Lieder und Texte zum Nachdenken

Stephan Krawczyk, Liedermacher, Schriftseller und DDR-Bürgerrechtler, liest und singt in der Heinrich-Mann-Schule in Dietzenbach zum Thema Rechtsextremismus

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.