#login

#termine

Ansprechpartner

Die MINT-Beauftragte der Heinrich-Mann-Schule ist Petra Carbon. Zu ihren Aufgaben gehört neben der Leitung verschiedener MINT-Kurse auch

  • Bearbeiten von Anträgen und Auszeichnungen (z.B. MINT-freundliche Schule)

  • Erarbeiten von Konzepten und Projekten

  • Mitarbeit im Bereich Berufsorientierung

  • Planung und Durchführung besonderer Veranstaltungen

  • Öffentlichkeitsarbeit

  • Präsentation des MINT-Konzeptes am Tag der offenen Tür

  • Ausbau des Netzwerkes mit verschiedenen Akteuren in MINT

  • Teilnahme an bundesweiten Kongressen und Veranstaltungen

  • Tätigkeit als bundesweite MINT-Botschafter

  • … Und vieles mehr

Ihre Kontaktdaten lauten:

Email: schule@c-edu.de

Telefon: 06074-9176811 (Sekretariat)

Da die MINT-Beauftragte eng mit den Fachsprechern, der Schulleitung und allen Kolleginnen und Kollegen zusammenarbeitet und alle gemeinsam am „MINT-Strang“ ziehen, sind an der HMS keine zusätzlichen Arbeitsgruppen nötig.

Fachbereichsleitung

Frau Birgit Heidel-Ströter

Fachleitung Mathematik

Frau Zimmer / Herr Thomae

Fachleitung Informatik

Herr Peckhaus / Herr Giel

Fachleitung Biologie

Frau Dr. Schneider

Fachleitung Physik

Herr Thomae

Fachleitung Chemie

Herr Süberkrüb

NEU! MINT-Seite!

NEU! MINT-Seite!

#aktuelles

Politik mitgestalten

Im Vorfeld der Landtagswahlen in Hessen haben insgesamt 89 Schüler/innen der Mittel- und Oberstufe an der Juniorwahl teilgenommen.

40 Jahre, 40 Drachen - Massenstart der Heinrich-Mann-Schule

40 Drachen mit dem Jubiläumslogo der Heinrich-Mann-Schule stürmten am Samstag den Himmel über dem Rodgauer Drachenfest.

Politik live erleben

Politiker einmal bei ihrer Arbeit beobachten und mit ihnen aktuelle Themen diskutieren – dies konnten zwei PoWi-Kurse der Heinrich-Mann-Schule am vorletzten Sitzungstags des aktuellen Parlaments.

Zu Gast bei den Flamingos

82 Schüler der Heinrich-Mann-Schule eroberten mit ihren Tutoren eine Woche vor den Herbstferien die Camargue im Süden Frankreichs.

Umweltpreis geht an Lehrerin

Petra Carbon wird für ihre Projekte zur Umweltbildung ausgezeichnet. Bis vor kurzem war Carbon als Lehrerin an der Heinrich–Böll-Schule in Rodgau tätig.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.