Startseite | Moodle | Vertretung | Impressum | Kontakt

Volles Haus bei buntem Programm

Das erste Ehemaligentreffen an der HMS

Volles Haus bei buntem Programm

Zum ersten Mal organisierte die Schülervertretung der Heinrich-Mann-Schule mit ihren Verbindungslehrern im Foyer der Schule ein interkulturelles Ehemaligentreffen, zu dem auch die derzeitige Oberstufe eingeladen war. Die große Resonanz auf den Kartenverkauf von ehemaligen und aktuellen Schülern und Lehrern sowie Eltern zeigte bereits, welch großes Interesse an Begegnungen mit der eigenen Schulzeit besteht, so hätten weitaus mehr Karten verkauft werden können, als tatsächlich aufgrund der Raumkapazitäten möglich war. Unter dem Motto „Von der HMS um die Welt und wieder zurück“ wurde, mit finanzieller Unterstützung durch das Bundesförderprogramm „Demokratie leben“, ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt: Der Gospel-Chor „Hope Youth Choir“, die brasilianische Tanzgruppe von Marcia Rego, die Tanzschule Weiss sowie die Band der aktuellen Q-Phase sorgten für gute Stimmung unter den Gästen. Es wurde sichtlich genossen sich mit ehemaligen Mitschülern und Lehrern zu unterhalten und dabei in Erinnerungen zu schwelgen. Neben dem interkulturellen Programm steuerte der Abiturjahrgang 2016 ein multikulturelles Buffet bei, so dass neben dem Getränkeangebot auch das Kulinarische nicht zu kurz kam. Die Dekoration wurde in Verbindung mit den Kunstkollegen der Schule erstellt und rundete das Motto des Abends ab. Die Einnahmen sollen in weitere schulinterne Projekte fließen, so dass dieser Abend kein einmaliges Event bleiben soll. „Es war schön so viele alte bekannte Gesichter einmal wieder zu sehen und an den Ort der eigenen Schulzeit zurückzukehren“ oder „Ein gelungener Abend unter Freunden“ waren nur einige Stimmen der Gäste. Auch das Organisationsteam aus Schülern und Lehrern war nach dem Abend zufrieden „Wir hatten ein Fest, was Menschen verbunden hat – ehemalige und aktuelle Schüler und Lehrer konnten sich in stimmungsvoller Atmosphäre außerhalb des stressigen Schulalltags einmal treffen, unterhalten, vergangene gemeinsame Erlebnisse Revue passieren lassen und das abwechslungsreiche Programm genießen. Insgesamt war es ein für alle Beteiligten ein mehr als gelungener Abend. Und dies ist insbesondere dem großartigen Engagement der Schüler der Schülervertretung zu verdanken, die mit viel Herzblut und Engagement dieses Fest mit uns geplant und umgesetzt haben,“ so Julia Scheuermann, Verbindungslehrerin der HMS.

  Tel.: 06074-91768-0 | Fax: 06074-91768-10 | Etruskerstr. 2, 63128 Dietzenbach | E-Mail: verwaltung@heinrich-mann-schule-dietzenbach.de