Schulorchesterfahrt nach Frankreich

Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Dietzenbach und Velizy fuhr ein Teil unseres Schulorchesters über das Christi Himmelfahrts-Wochenende nach Frankreich, um dort im Rahmen eines kulturellen Abends zu musizieren.

Daneben gab es ein reichhaltiges kulturelles Programm, das bei strahlendem Wetter u.a. eine Besichtigung von Paris sowie des Versailler Schlosses mit seinem Barockgarten umfasste. So konnten die Musiker gleich erfahren, für welche Umgebung die von ihnen gespielten Werke der Barockzeit gedacht waren und es gab manch erstauntes Gesicht beim Anblick der im Schloss verbauten Mengen von Gold. Beeindruckend waren auch die mit Musik untermalten Wasserspiele im Schlosspark, die uns überlegen ließen, ob man nicht mal selbst dort musizieren könnte.

Insgesamt ein gelungenes Wochenende!

#Projektwoche 2019

#Auszeichnungen

#aktuelles

„Mensch Nazi“ – Lieder und Texte zum Nachdenken

Stephan Krawczyk, Liedermacher, Schriftseller und DDR-Bürgerrechtler, liest und singt in der Heinrich-Mann-Schule in Dietzenbach zum Thema Rechtsextremismus

Weiterlesen

5cG erreicht den 2. Platz beim Musikwettbewerb Musik Monat Mai

Im Rahmen des an der Frankfurter Musikhochschule ausgetragenen Wettbewerbs, hat die Klasse 5cG am 13. Mai den 2. Platz errungen....

Weiterlesen

Europatag an der HMS

EU-Abgeordneter Thomas Mann besuchte die Heinrich-Mann-Schule (HMS) Dietzenbach

Weiterlesen

Jung-Historiker erringen das Treppchen

Klasse 9bG der Heinrich-Mann-Schule (HMS) belegt den 3. Platz beim hessenweiten Schülerwettbewerb der Landeszentrale für politische Bildung

Weiterlesen

Abschluss in der Tasche – und was nun?

Veranstaltung ‚Berufsstarter‘ an der Heinrich-Mann-Schule (HMS)

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.