Startseite | Moodle | Vertretung | Impressum | Kontakt

"Schatten der Vergangenheit" - Konzert der 8bG

Am 16. März trat die Klasse 8bG mit der Eigenkomposition „Schatten der Vergangenheit“ in der Frankfurter Alte Oper auf. Anlass war das Abschlusskonzert des Response-Projekts, für das unsere Schule erstmals ausgewählt worden war.

Das Response-Projekt möchte Schülerinnen und Schüler mit zeitgenössischer Musik in Berührung bringen. Dazu wurden zunächst zeitgenössische Referenz-Werke im Unterricht vorgestellt. Danach erarbeitete die Klasse unterstützt von dem Komponisten Valentin Haller, der Kontrabassistin Nicole Vock sowie der Musiklehrerin Ann-Katrin Heimer eine eigene Komposition, die gleichsam eine Antwort auf die Referenz-Werke darstellt.

Motto der diesjährigen Arbeitsphase war: „Wenn Sprache zu Musik wird“. Da viele Schüler der Klasse mehrsprachig aufwachsen, war recht schnell klar, dass diese verschiedenen Sprachen für das Stück genutzt werden sollten. Entsprechend einigten sich die Schüler nach kurzer Diskussion auf das Thema „Krieg und Flüchtlinge“ als Grundlage des Stückes und sammelten dazu Schlagwörter, die später vertont werden sollten. Allerdings blieb den Schülern die reine Vertonung von Schlagwörtern zu abstrakt und es entstand der Wunsch, eine Geschichte zu erzählen und diese auch etwas szenisch darzustellen. So wurde die Idee geboren, dass in dem Stück ein Großvater seinem Enkel vom Beginn des Krieges, seiner Flucht, der Ablehnung in anderen Ländern und dem Willkommen im Land des Enkels erzählt.

Das fertige Stück verbindet rein instrumental gespielte Dialoge, mit gesprochenen Worten, die sich zu Klangflächen entwickeln. Eine weitere Ebene ist die durchlaufende Zeitebene, für deren Darstellung auch zwei Ordnungsmappen als Instrument Verwendung fanden. Insgesamt ein gelungenes Werk!

  Tel.: 06074-91768-0 | Fax: 06074-91768-10 | Etruskerstr. 2, 63128 Dietzenbach | E-Mail: verwaltung@heinrich-mann-schule-dietzenbach.de