Startseite | Moodle | Vertretung | Impressum | Kontakt

Ferienakademie wechselt den Standort

Nach 10 Jahren wechselt die Ferienakademie von der Heinrich-Böll-Schule in Rodgau an die Heinrich-Mann-Schule in Dietzenbach. Wie gewohnt findet sie dort in der ersten Woche der Sommerferien (25.06. bis 29.06.2018) jeweils von 9.00 – 13.00 Uhr statt und steht Schülern und Schülerinnen von Klasse 4 bis 7 aller Schulen offen. Inhaltlich dreht sich dieses Jahr alles um „Programmieren“. Ganz kleinschrittig entdecken die Teilnehmer was Programmieren überhaupt bedeutet und programmieren kleine Roboter. Danach geht es mit dem Einplatinencomputer „Calliope“ weiter und endet mit einem Druckauftrag für den 3D-Drucker. Zusätzlich dürfen die Teilnehmer an einem speziell vom BWINF (Bundesweite Informatikwettbewerbe) für die Ferienakademie entwickelten IT-Wettbewerb teilnehmen.

Da die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt ist, werden die Plätze nach Eingang der Anmeldung bzw. nach Eingang der Teilnahmegebühr vergeben. Die Kursgebühr beträgt 40 Euro einschließlich aller Materialien. Anmeldungen und Fragen bitte per Mail an schule@c-edu.de

Die Ferienakademie wurde übrigens im November 2011 mit dem 1. Platz beim MINT-Award ausgezeichnet als „Bestes pädagogisches Konzept, um Kinder für Naturwissenschaften zu begeistern.“

  Tel.: 06074-91768-0 | Fax: 06074-91768-10 | Etruskerstr. 2, 63128 Dietzenbach | E-Mail: verwaltung@heinrich-mann-schule-dietzenbach.de