Startseite | Vertretung | Impressum | Kontakt

BERICHT vom MATHEMATIKWETTBEWERB

Auf dem Bild ist Ilkay mit Claus Thomae, Koordinator des Mathewettbewerbs an der HMS, zu sehen.

Am Mittwoch, dem 16. Mai, fand in Groß-Auheim die Endrunde des Hessischen Mathematik-Wettbewerbs der Klassen 8 statt. Als Kreissiegerin des Landkreises Offenbach hatte sich Ilkay Göcmen von der Heinrich-Mann-Schule in Dietzenbach für den Landeswettbewerb qualifiziert.
In der Lindenau-Schule wurden zunächst die Kreissieger aus den Schulen der Bezirke begrüßt. Anschließend ging es zur letzten Runde des Mathematik-Wettbewerbs auf Landesebene, wo sich die Schülerinnen und Schüler jetzt mit den neuen Aufgaben auf weiter erhöhtem Niveau auseinandersetzen mussten. Dafür hatten sie wie in den ersten Runden zwei Schulstunden, also 90 Minuten reine Bearbeitungszeit zur Verfügung.
Nach dem Wettbewerb erhielten die Kreissieger ihre Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme in der zweiten Runde, und es gab es einen Imbiss, wo sich die Teilnehmer und ihre Begleitpersonen kräftigen konnten.
Am 23. Juni findet dann die offizielle Ehrung der Landessieger statt.

  Tel.: 06074-91768-0 | Fax: 06074-91768-10 | Etruskerstr. 2, 63128 Dietzenbach | E-Mail: verwaltung@heinrich-mann-schule-dietzenbach.de